Dina De Mattia

                       Heilpraktikerin für Psychotherapie

Die Gesprächstherapie


Bei dieser Form der Therapie kann der Klient über alles reden, was ihm auf dem Herzen liegt. Ganz offen und ehrlich ohne Angst vor Verurteilung oder Bewertung.

Die Gespräche in der Therapie werden Ihnen dabei helfen, Ihre Probleme aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten, um Blockaden zu lösen. Dadurch wird Ihnen nach und nach alles viel klarer erscheinen und schon bald werden Sie ganz alleine auf die Lösung Ihres Problems kommen. Denn jeder Mensch trägt seine ganz persönliche Problemlösung in sich selbst. Und ich als Therapeutin werde Sie dabei unterstützen.

Und nein, Sie müssen bei mir nicht auf dem Sofa liegen... Aber Sie dürfen. Sie dürfen sitzen, liegen, stehen oder herumlaufen. Es ist IHRE ganz persönliche Wohlfühlzeit.


Die Verhaltenstherapie


Als Kind bekommen wir immer wieder Sätze wie diese zu hören:

  • tu dies nicht
  • tu das nicht
  • das gehört sich nicht
  • was sollen die Nachbarn denken
  • jetzt bin ich aber enttäuscht von dir
  • das schaffst du nicht
  • wenn du so bist, hab ich dich nicht mehr lieb

Und genau solche oder ähnliche Aussagen können im Erwachsenenalter zu großen Problemen oder persönlicher Unzufriedenheit führen.
Mit Hilfe einer Problemanalyse und praktischen Übungen im Alltag, kann falsch erlerntes Verhalten auch wieder "entlernt" und positive Verhaltensmuster neu erlernt werden. Negatives Denken, Fühlen und Handeln wird durch Positives ersetzt.

In der Praxis hat sich gezeigt, dass man mit einer Kombination beider Methoden sehr gute Ergebnisse erzielen kann.



 


 

Hier finden Sie mich


Dina De Mattia

Am Hohen Ufer 3A

30159 Hannover


Kontakt


0511 - 64 20 95 19


info@therapie-hannover.net